fbpx

Ausbildung

Feinwerkmechaniker/in

Du bist hand­werk­lich geschickt, inter­es­sierst Dich für Tech­nik und fühlst Dich genauso wohl im Umgang mit dem Com­pu­ter? Dann ist die Aus­bil­dung zum/zur Fein­werk­me­cha­ni­ker/in genau das Rich­tige für Dich!

Kontaktier uns!


Start der Ausbildung

01. August


Ausbildungsort

Salzkotten


Berufsbild


  • füh­ren ihre Arbei­ten selbst­stän­dig und im Team unter Beach­tung der ein­schlä­gi­gen Vor­schrif­ten und Sicher­heits­be­stim­mun­gen auf der Grund­lage von tech­ni­schen Unter­la­gen und Arbeits­auf­trä­gen durch.
  • beschaf­fen Infor­ma­tio­nen, pla­nen, koor­di­nie­ren und stim­men ihre Arbeit mit Vor­ge­setz­ten, Kol­le­gen und Kol­le­gin­nen sowie mit vor- und nach­ge­la­ger­ten Funk­ti­ons­be­rei­chen unter Anwen­dung deut­scher und eng­li­scher Fach­aus­drü­cke ab und doku­men­tie­ren ihre Leis­tung.
  • ergrei­fen Maß­nah­men zur Qua­li­täts­si­che­rung, zur Arbeits­si­cher­heit sowie zum Gesund­heits- und Umwelt­schutz.
  • pla­nen und steu­ern Arbeits­ab­läufe, kon­trol­lie­ren und bewer­ten Arbeits­er­geb­nisse,
  • wen­den Nor­men und Richt­li­nien zur Siche­rung der Pro­dukt­qua­li­tät an und tra­gen im Betrieb zur stän­di­gen Ver­bes­se­rung von Arbeits­ab­läu­fen bei.
  • mes­sen und prü­fen mecha­ni­sche und phy­si­ka­li­sche Grö­ßen.
  • stel­len Werk­stü­cke und Bau­teile durch manu­elle und maschi­nelle Fer­ti­gungs­ver­fah­ren her.

Anfor­de­run­gen


  • Erwei­terte Berufs­bil­dungs­reife (eBBR), Mitt­le­rer Schul­ab­schluss (MSA) oder Fach­ober­schul­reife (FOR) mit einem guten Abschluss in den mathe­ma­tisch-natur­wis­sen­schaft­li­chen und tech­ni­schen Fächern
  • Siche­rer Umgang mit Com­pu­tern als Arbeits­mit­tel
  • Eigen­ver­ant­wor­tung, Ein­satz­be­reit­schaft, Mobi­li­tät und hohe Selbst­stän­dig­keit
  • Durch­hal­te­ver­mö­gen, Enga­ge­ment, Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit

Dauer der Aus­bil­dung und Bewer­bung


Die Aus­bil­dung dau­ert 3,5 Jahre. Bitte richte Deine schrift­li­che Bewer­bung (Per­sön­li­che Anga­ben, Tele­fon­num­mer & E-Mail, Anschrei­ben, Lebens­lauf und Kopie der letz­ten Zeug­nisse) per E-Mail oder Post an:

Maschinen- und Anlagenbau Meyer GmbH & Co. KG
Kugelbreite 22
33154 Salzkotten
Fon:  +49 (0) 5258 / 99 16 30
Fax:  +49 (0) 5258 / 99 16 32

info@mam-web.de



Wenn Ihnen Ihr gesuchter Mitarbeiter zukünftig Gewinn bringen wird, dann bringt er Ihnen gegenwärtig Verlust, weil er Ihnen fehlt!? Wann beginnen Sie mit Ihrer Zukunft?

― © Wilfried Schlichther

Maschinen- und Anlagenbau Meyer GmbH & Co. KG

Konzeption, Konstruktion (Catia) und Fertigung von Betriebsmitteln.
Wir haben uns insbesondere auf den Bereich Lehrenbau, Einzelfertigung,
Sondermaschinen, Prototypen und Kleinmengen-Herstellung spezialisiert.
Fax: +49 (0) 5258 / 99 16 32


info@mam-web.de

Kunden

Wir sind weltweit tätig!



Unsere Rufnummern:

Buchhaltung: +49 (0) 5258 / 99 16 30Konstruktion: +49 (0) 5258 / 935 99 54Geschäftsführung: +49 (0) 5258 / 935 99 52